Here's my story...

Ingwer ( Zingiber officinale ), krautige mehrjährige Pflanze der Familie Zingiberaceae , wahrscheinlich in Südostasien beheimatet, oder sein aromatisches, scharfes Rhizom (unterirdischer Stamm), der als Apfelsaft verwendet wird Gewürz , Aroma , Lebensmittel und Medizin. Sein generischer Name Zingiber leitet sich vom griechischen Zingiberis ab, der aus dem Sanskrit-Namen des Gewürzes Singabera stammt. Seine Verwendung in Indien und China war schon in der Antike bekannt, und im 1. Jahrhundert hatten die Händler den Ingwer in den Mittelmeerraum gebracht. Im 11. Jahrhundert war es in England bekannt. Die Spanier brachten es kurz nach der Eroberung nach Westindien und Mexiko, und 1547 wurde Ingwer von Santiago nach Spanien exportiert. Das Gewürz hat einen leicht bissigen Geschmack und wird gewöhnlich getrocknet und gemahlen zum Würzen von Brot, Soßen, Currygerichten, Konfekt, Gurken und Ginger Ale verwendet. Das frische Rhizom, grüner Ingwer, wird beim Kochen verwendet. Die geschälten Rhizome können durch Kochen in Sirup konserviert werden. In Japan und anderswo werden Ingwerscheiben zwischen Gerichten oder Gängen gegessen, um den Gaumen zu reinigen. Ingwer wird medizinisch zur Behandlung von Blähungen und Koliken eingesetzt. Die grünen Stiele des Ingwers werden etwa einen Meter hoch. Die Blätter sind 15 bis 30 cm lang, länglich, wechseln sich in zwei vertikalen Reihen ab und entstehen aus Hüllen, die den Stängel einwickeln. Die Blüten sind in dichten kegelförmigen Stacheln von etwa 1 Zoll Dicke und 2 bis 3 Zoll Länge, die aus überlappenden grünen Hochblättern bestehen, die mit gelben Rändern versehen sein können. Jedes Hochblatt umschließt eine einzelne, kleine, gelbgrüne und violette Blüte. Ingwer wird durch das Pflanzen von Wurzelhalmstecklingen vermehrt und befindet sich so lange im Anbau, dass er nicht mehr zum Samen geht. Die Ernte erfolgt einfach durch Abheben der Rhizome aus dem Boden, Reinigen und Trocknen in der Sonne. Die getrockneten Ingwer-Rhizome sind unregelmäßig geformt, verzweigt oder palmiert. Ihre Farbe variiert von dunkelgelb über hellbraun bis zu hellem Buff. Ingwer kann nicht geschält werden (mit seiner gesamten Korkschicht); teilweise geschabt; oder geschabt oder geschält (wobei alle Korken, Epidermis und Hypodermis entfernt wurden). Ingwer enthält etwa 2 Prozent ätherisches Öl ; Der Hauptbestandteil ist Zingiberen und das scharfe Prinzip des Gewürzes ist Zingeron. Das Öl wird aus Rhizomen für die Verwendung in der Lebensmittel- und Parfümindustrie destilliert. Der aromatische, scharfe und würzige Ingwer verleiht asiatischen Pfannengerichten und vielen Obst- und Gemüsegerichten eine besondere Note und Würze. Frische Ingwerwurzel ist das ganze Jahr über in Ihrem lokalen Markt erhältlich. Ingwer ist das unterirdische Rhizom der Ingwerpflanze mit einer festen, gestreiften Textur. Das Fleisch des Ingwer-Rhizoms kann je nach Sorte gelb, weiß oder rot sein. Sie ist mit einer bräunlichen Haut bedeckt, die entweder dick oder dünn ist, je nachdem, ob die Pflanze geerntet wurde, als sie reif oder jung war. Ingwer enthält sehr wirksame entzündungshemmende Verbindungen, die als Gingerole bezeichnet werden. Es wird angenommen, dass diese Substanzen erklären, warum so viele Menschen mit Osteoarthritis oder rheumatoider Arthritis bei regelmäßigem Konsum von Ingwer eine Verringerung ihres Schmerzniveau und eine Verbesserung ihrer Mobilität erfahren. In zwei klinischen Studien mit Patienten, die auf konventionelle Medikamente ansprachen, und solchen, die dies nicht taten, stellten Ärzte fest, dass 75% der Arthritispatienten und 100% der Patienten mit Muskelbeschwerden eine Linderung von Schmerzen und / oder Schwellungen erlebten. Arthritis bedingte Probleme mit den alternden Knien? Das regelmäßige Würzen Ihrer Mahlzeiten mit frischem Ingwer könnte hilfreich sein, schlägt eine in einer aktuellen Ausgabe von Osteoarthritis Cartilage veröffentlichte Studie vor. In dieser zwölfmonatigen Studie nahmen 29 Patienten mit schmerzhafter Arthritis im Knie (6 Männer und 23 Frauen im Alter zwischen 42 und 85 Jahren) an einer Placebo-kontrollierten, doppelblinden Crossover-Studie teil. Die Patienten wechselten nach 3 Monaten von Placebo zu Ingwer oder umgekehrt. Nach sechs Monaten wurde der Doppelblindcode gebrochen und zwanzig der Patienten, die fortfahren wollten, weitere sechs Monate lang verfolgt.

Check out some of my projects and passions

Ingwer

Ingwer

Ingwer und Ingwerreiben

I would love to hear from you

Get in touch